Aktuelles

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Krieg und brutale militärische Aggression sind zurück in Europa

23.03.2022 | CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

Mit scharfen Worten verurteilten die Redner der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag in den vergangenen Plenarsitzungen den völkerrechtswidrigen Angriff auf die Ukraine.

Fraktionsvorsitzender Thomas Kreuzer betonte nach der Regierungserklärung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder am 15. März, dass die Aggression sich nicht nur gegen die Ukraine richte, sondern ein Krieg gegen den Westen, gegen Europa und gegen unsere elementaren Werte sei. Neben der Solidarität mit der Ukraine und den osteuropäischen Nato-Partnern forderte Dr. Gerhard Hopp, Vorstandsmitglied im Arbeitskreis Wehrpolitik, eine entschiedene Stärkung der deutschen und europäischen Verteidigungsfähigkeit sowie ein klares Bekenntnis von Politik und Gesellschaft zur Bundeswehr. „Ohne Sicherheit gibt es keine Freiheit“, unterstrichen die beiden Abgeordneten. Das von Bundeskanzler Scholz angekündigte Sondervermögen von 100 Milliarden Euro müsse daher unmittelbar und zielgerichtet bei der Truppe ankommen. Hier finden Sie die Reden von Thomas Kreuzer und Dr. Gerhard Hopp.