Pressemitteilungen

Presseartikel von und über uns.

Eck eröffnet Bahntag in Schweinfurt

Deine Zug.kunft - Besucht Bayerns Bahnen - Bayerns Innen- und Verkehrsstaatssekretär Gerhard Eck eröffnet Bahntag in Schweinfurt: Jugendgottesdienst im Zug, Unterfrankenshuttle zum Anfassen, Vorstellung der Eisenbahnberufe und vieles mehr

17.07.2014 | PM 22/14 sTMI

Unter dem Motto "Deine Zug.kunft – Besucht Bayerns Bahnen" findet kommenden Sonntag erstmalig ein bayernweiter Bahntag an acht Orten in Bayern statt. Bayerns Innen- und Verkehrsstaatssekretär Gerhard Eck wird dabei am Sonntag, 20. Juli 2014 um ca. 12.00 Uhr, am Hauptbahnhof Schweinfurt, Gleis 1 Bahnhofplatz/Ecke Hauptbahnhofstraße die Veranstaltung der Erfurter Bahn eröffnen, die in Unterfranken im Auftrag des Freistaats SPNV-Verkehre fährt.

Geboten werden ein buntes Programm und interessante Einblicke: Beispielsweise kann das Unterfrankenshuttle der Erfurter Bahn mit dem Führerstand besichtigt werden. Erfahrene Lokführer, Mechatroniker und Zugbegleiter geben dabei Auskunft über die facettenreichen Eisenbahnberufe. Außerdem gibt es in Zusammenarbeit mit der DB Netz AG Stellwerksbesichtigungen, ein attraktives Gewinnspiel und vieles mehr. Eck kommt mit einem Sonderzug von Bad Neustadt (Abfahrt: 11.22 Uhr am Bahnhof Bad Neustadt) um 11.54 Uhr in Schweinfurt an. Während der Zugfahrt hält der Jugendseelsorger des Dekanats Bad Neustadt, Thorsten Kapperer, einen Jugendgottesdienst ab. Medienvertreter sind herzlich eingeladen, an der Zugfahrt und am Bahntag in Schweinfurt teilzunehmen. Das komplette Programm des landesweiten Bahntags Bayern können Sie unter www.stmi.bayern.de oder www.bahn-frei-zukunft.de abrufen.