Aktuelles

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Eck zum 50-jährigen Bestehen der Johanniter-Unfall-Hilfe Schweinfurt

Unentbehrlich im Rettungsdienst und Katastrophenschutz sowie im sozialen und karitativen Bereich

26.07.2019 | PM S31/2019 STMI

Bayerns Innenstaatssekretär Gerhard Eck hat bei den Feierlichkeiten anlässlich des 50-jährigen Bestehens dem Ortsverband Schweinfurt der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. gratuliert und ihn für seinen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft gelobt: "Sie sind unentbehrlich im Rettungsdienst und Katastrophenschutz, aber auch im sozialen und karitativen Bereich." Mit ihrem Eintreten für den christlichen Glauben und ihrem Einsatz für die Kranken und Hilfsbedürftigen gehören die Johanniter laut Eck fest zu Bayern. "Ihre Hauptamtlichen wie ehrenamtlichen Mitarbeiter sind für ihre Mitmenschen da – im Notfall und im Alltag. Dafür gebührt ihnen mein ganzer Dank und mein voller Respekt", sagte der Staatssekretär. 

Im Rettungsdienst etwa helfen die Mitglieder der Johanniter-Unfall-Hilfe rund um die Uhr schnell und kompetent Unfallopfern, Verletzten und akut Erkrankten – und retten damit nicht selten Leben. Aber auch im sozialen Bereich helfen sie laut Eck vielen Menschen dabei, deren Leben und Lebensqualität zu verbessern. "In einer Zeit, die gefühlt zunehmend von Anspruchsdenken geprägt ist, sticht die ehrenamtliche Tätigkeit bei den Johannitern heraus. Alle Engagierten helfen dabei, den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft zu festigen", lobte der Staatssekretär.

Wichtig ist es laut Eck, dass sich Ehrenamt und Job gut vereinen lassen: "Der Freistaat unternimmt dazu große Anstrengungen, zum Beispiel die generelle Förderung des Ehrenamtes mit der Ehrenamtskarte, dem Ehrenamtsnachweis und der Ehrenamtsversicherung." Aktuell läuft zudem die bayernweite Kampagne 'doppelt engagiert'. Damit soll bei den Arbeitgebern das Bewusstsein geweckt werden, dass ehrenamtliches Engagement in den Blaulichtorganisationen von Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Stressresistenz und hoher Motivation zeugt, was wiederum dem Unternehmen zu Gute kommt.