Aktuelles

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Förderung kommunaler Hochbaumaßnahmen im Landkreis Schweinfurt

06.06.2014 | MdL Eck

Diese Förderzusage ist eine gute Nachricht für Schweinfurt und Umgebung. Ich freue mich sehr, dass mein Einsatz für die Region Früchte trägt“, kommentiert Landtagsabgeordneter Gerhard Eck die heute vom Bayerischen Finanzministerium bekannt gegebene Zuweisung für kommunale Hochbauprojekte. „Der Freistaat fördert folgende Baumaßnahmen und zeigt sich damit erneut als verlässlicher Partner der Gemeinden“, so Eck weiter. Frankenwinheim Baukostenzuschuß zur Generalsanierung und Erweiterung der Kindertageseinrichtung St. Elisabeth 150.000 € Stadt Gerolzhofen Baukostenzuschuss zum Ersatzneubau der Kindertageseinrichtung St.Regiswind 94.000 € Generalsanierung mit Umbau und Teilneubau des 600.000€ Schulschwimmbades "Geomaris" Landkreis Schweinfurt Generalsanierung und Umbau der Ludwig-Derleth-Realschule 1.200.000 € In Gerolzhofen mit Ganztagsbetreuungsräumen Gemeinde Bergrheinfeld Ersatzneubau der Kindertageseinrichtung St. Bartholomäus 600.000 € Generalsanierung der Sporthalle der Mittelschule Holderhecke 200.000 € Gemeinde Dittelbrunn Generalsanierung und Umbau der Kindertageseinrichtung St. Sebastian, Ortsteil Pfändhausen 210.000 €Gemeinde Euerbach Generalsanierung der Grundschule 150.000 € Gemeinde Gochsheim Generalsanierung des Hallenbades und der Großturnhalle für die Volksschule 100.000 € Gemeinde Niederwerrn Neubau eines Gebäudes für die Ganztagsbetreuung an der Grund- und Mittelschule 50.000 € Gemeinde Poppenhausen Generalsanierung des Allwetterplatzes für die VS Oberes Werntal 10.000 € Generalsanierung und Erweiterung der Grund- und Mittelschule sowie Schaffung von Räumen für die Ganztagsbetreuung 570.000 € Gemeinde Röthlein Erweiterung der Kindertageseinrichtung St. Josef um einen Hort 230.000 € Gemeinde Schonungen Ersatzneubau der Grundschule mit Ganztagsräumen 300.000 € Stadt Schweinfurt Baukostenzuschuss zum Neubau des Montessori-Kinderhauses 100.000 € Baukostenzuschuss zur Generalsanierung mit Umbau der Kindertageseinrichtung St. Maximilian Kolbe, Feuerbergstr. 150.000 € Baukostenzuschuss zur Generalsanierung, Umbau und Erweiterung der Kindertageseinrichtung St. Lukas, Segnitzstr. 300.000 € Ersatzneubau einer Doppelsporthalle die Friedenvolksschule 400.000 € Generalsanierung der Dreifachsporthalle des AVH-Gymnsiums 130.000 € Umbaumaßnahmen in der Kerschensteiner Grundschule zur Schaffung von Ganztagsräumen 64.000 €

Insgesamt erhalten die Kommunen für ihre Hochbaumaßnahmen in diesem Jahr rund 393 Millionen Euro aus staatlichen Mitteln. Das sind 17 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Damit wird der von den Kommunen angemeldete Bedarf erneut vollumfänglich gedeckt. Grundlage ist die kommunale Hochbauförderung nach Artikel 10 des Finanzausgleichsgesetzes. Sie soll gewährleisten, dass in allen Regionen Bayerns in etwa die gleiche kommunale Infrastruktur angeboten werden kann - insbesondere für Schulen und Kindertageseinrichtungen. „Für die Kommunen ist diese Förderung des Freistaats ein wichtiger Baustein für eine ausgewogene Infrastruktur. Egal ob Neubau-, Umbau- oder Erweiterungsmaßnahmen – ohne diese zusätzlichen Mittel wären viele wichtige Projekte vor Ort nicht umsetzbar“, verdeutlicht Eck die Wichtigkeit der Förderungen.