Aktuelles

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Geh- und Radweg Arnshausen/Bad Kissingen

31.10.2012 | PM S 79/12

Planungen für den Geh- und Radweg zwischen Arnshausen und Bad Kissingen an der Bundesstraße 286 - Innenstaatssekretär Gerhard Eck: "Unser Ziel ist Baubeginn im Herbst 2013"

Die Planungen für den Geh- und Radweg an der Bundesstraße 286 zwischen Arnshausen und Bad Kissingen nehmen Gestalt an. Innenstaatssekretär Gerhard Eck sagte dazu in Bad Kissingen: "Unser Ziel ist es, im Herbst 2013 mit dem Bau zu beginnen." Derzeit müssen die Radfahrer die mit 10.000 Fahrzeugen pro Tag hoch belastete Bundesstraße mit benutzen. +++ Neben dem Neubau des gut einen Kilometer langen Geh- und Radweges wird auch die Würzburger Straße in Bad Kissingen auf einer Länge von gut 500 Metern verbessert werden. Zum Gewerbegebiet "Würzburger Straße" soll eine Linksabbiegespur mit einer Querungshilfe für Fußgänger und Radfahrer errichtet werden. Die Gesamtkosten betragen rund zwei Millionen Euro, die von der Bundesrepublik Deutschland getragen werden.